Datenschutzerklärung

In unserer Datenschutzerklärung nehmen wir Bezug auf die Datenschutz-Grundordnung, DSVGO. Unter dem folgenden Link können Sie in den Text der Verordnung aufrufen.

VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES

vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung)

https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32016R0679#d1e40-1-1

Hinweise zum Datenschutz bezüglich unserer Apps

Englisch
Hinweise zum Datenschutz im Hinblick auf die Nutzung unserer Apps in englischer Sprache
(Here you find our Privacy Police for our Apps)

Datenschutzerklärung bezüglich unserer Website https://studiofluffy.com

Wir von Studio Fluffy, nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Auf dieser Seite informieren wir Sie darüber welche personenbezogenen Daten wir beim Besuch unserer Website erheben und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten zustehen.

Studio Fluffy
Johannes Riesterer, Chiharu Schmalzriedt und Sierk Schmalzriedt GbR
Gottesauerstraße 33a
76131 Karlsruhe
Deutschland
Tel.: 0721 46711180
E-Mail: mail (at) studiofluffy.com
Website: www.studiofluffy.com

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Unser Datenschutzbeauftragter steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Sierk Schmalzriedt
E-Mail: mail (at) studiofluffy.com

 

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen.

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, sobald die jeweilige Sitzung beendet ist.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich, daher besteht keine Widerspruchsmöglichkeit.

Verwendung von Analysediensten

Wir verwenden Websiteanalysedienste zur Effizienzsteigerung unserer Website. Diese Dienste werden von folgend aufgeführten Drittanbietern betrieben und erfordern die Weitergabe von Daten auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

1.) Google Analytics und Tag Manager

Google Analytics und Tag Manager, sind Webanalysedienste der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; https://www.google.de/intl/de/about/). Google speichert Textdateien, sogenannte Cookies auf Ihrem Computer. Die darin gespeicherten Informationen werden an einen Server in die USA übertragen. Nähere Informationen von Google finden Sie unter:
https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/de/

2.) Google Adsense

Falls Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite geführt wurden, kann es sein, dass von Google Adwords eine Textdatei, ein sogenanntes Cookie auf Ihrem Computer gespeichert wird. Die darin gespeicherten Informationen werden an einen Server in die USA übertragen. Nähere Informationen von Google finden Sie unter:
https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de

Die Speicherung von Cookies können sie durch entsprechende Einstellungen in Ihrer Browser-Software unterbinden.

Einbindung weiterer Dienste und Inhalte Dritter

Innerhalb unseres Onlineangebots setzen wir Angebote von Drittanbietern ein um deren Inhalte und Services wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden.

1.) Google Fonts

Wir binden die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

2.) YouTube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/,
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

3.) Instagram

Wir binden Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram ein, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA.
Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/

4.) Facebook

Wir verlinken von unserer Seite auf unser Facebook-Profil.
Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

E-Mail Kontaktformular

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Ihre Rechte im Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten

Nach Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten Auskunft zu erhalten. Darüberhinaus haben Sie auch das Recht die Daten zu berichtigen oder auch löschen zu lassen. Sie haben das Recht einer Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen oder diese einzuschränken.

Das Recht auf Löschung besteht nicht, wenn es der Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen der Europäischen Union oder deren Mitgliedstaaten entgegensteht.

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Widerspruchsrecht

Sie haben jederzeit das Recht Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Richten Sie Ihren Widerruf gern an:

Studio Fluffy
Gottesauerstraße 33a
76131 Karlsruhe
Deutschland
Tel.: 0721 46711180
E-Mail: mail (at) studiofluffy.com

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie können sich gemäß Art. 77 DSGVO jederzeit mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde wenden, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.